Lauf der Verrückten  

Ja die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da...

"Frühmorgens" am 10.5. brachen wir auf, um auf der Birkenhainer Straße - von Gemünden am Main nach Frankfurt - unsere Grenzen zu erfahren, 40, 60 oder sogar 100 km ohne Rast und ohne Ruh durch Wald und Feld zu streifen und Spenden für die Straßenkinder von Guatemala zu erlaufen.

Bilder können in höherer Auflösung (1024x768) bei mir bestellt werden, per Mail oder CD. - lueden.

Die offizielle Seite findet ihr unter: www.Lauf-der-Verrueckten.de

weiter zu den Bildern